Das kann ich schon alleine – spielerisch laufen und radfahren lernen

Das Wichtigste zuerst: Jedes Kind hat sein eigenes Tempo, bei jedem Kind schreitet die Entwicklung in individuellen Schüben voran und dein Kind läuft, wenn es soweit ist. Punkt. Du kannst die motorische Entwicklung deines Babys, bzw. Kleinkindes nicht forcieren, doch du kannst ihm natürlich Hilfestellungen anbieten und es sanft unterstützen. Unsere wunderschönen Lauflernhilfen (die auch als Puppenwagen genutzt werden können), Dreiräder und Laufräder sind ein Anreiz, die ersten Schritte zu gehen, bzw. die ersten Laufrad-Touren zu unternehmen. Wir möchten dir hier einige unserer Lieblingsmodelle vorstellen.

Laufenlernen mit Papa

Die knifflige Sache mit dem Gleichgewicht

Das Laufenlernen verlangt Kleinkindern extrem viel ab. Motorisch ist das Laufenlernen ein wahrer Meilenstein. Für das Kind ist unendlich viel zu beachten, dass es gut und sicher vorankommt und die Abläufe koordiniert. Wie bei vielen Dingen, hilft hier nur üben, üben, üben. Dies sollte ohne Ausnahme und ohne jeglichen Druck stattfinden.

Ein Lauflernwagen schenkt dem lernenden Kind ein Stückchen Sicherheit und so schöne Puppenwagen-Lauflernhilfen sind natürlich ein besonderer Anreiz, sich vorwärts zu bewegen. Wir haben ausschließlich Lauflernhilfen im Sortiment, die uns gänzlich durch erfüllte Sicherheitsansprüche und hochqualitative Fertigung überzeugen. Unsere Holz Lauflernwagen wurden allesamt mit einem ausgeklügelten Bremssystem ausgestattet, das sich an das Lauftempo des kleinen Spaziergängers anpasst. Unsere Puppenwagen zum Laufenlernen sind kippsicher und fahren nicht unkontrolliert drauf los.

Drinnen oder draußen?

Damit Eltern und Kind lange Freude an dem schicken Holzgefährt haben, sind die Schiebegriffe in der Höhe verstellbar. Ist das Kind sicherer in seinen Bewegungen, fährt nicht nur die Lieblingspuppe oder der Lieblingsteddy seine Runden in der Lauflernhilfe, es kann nahezu alles transportiert werden, was kleine Mädchen und Jungen natürlich riesig finden. Zweckentfremden ist hier ganz klar erwünscht, denn unsere Lauflernhilfen sind vielseitig bespielbar. Uns ist klar, dass Lauflernhilfen und Puppenwagen nicht nur draußen genutzt werden, sodass wir ein großes Augenmerk darauf gelegt haben, dass unsere Lauflernwagen mit laufleisen Rädern und Gummibereifung ausgestattet wurden. Das schont die Ohren und die Fußböden.

Maximaler Fahrspaß – für Kinder ab ca. 1,5 Jahren

Um gesund aufzuwachsen müssen Kinder sich bewegen – am besten an der frischen Luft. Ein Dreirad und ein Laufrad sind eine wunderbare Vorbereitung aufs Fahrradfahren. Nebenbei kann man mit dem Kind auch mal größere Strecken zurücklegen, ohne dass dieses nach einer gewissen Strecke völlig erschöpft ist. Das Fahren auf dem Lauffahrrad oder Dreirad schult die Koordination. Ganz schön knifflig zu Beginn, Bewegungen, Lenken und Schauen unter einen Hut zu bringen. Kinder, die noch nicht so sicher in ihren Bewegungsabläufen sind, fühlen sich anfangs besser auf einem Dreirad aufgehoben. Sind die Kleinen damit resolut unterwegs, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um auf das Laufrad umzusteigen. Ganz gleich für welches Dreirad/Laufrad aus unserem Sortiment  du dich entscheidest, jedes Modell ist einfach und unkompliziert umzubauen.

Mädchen auf Dreirad

Das “Wishbone” – Dreirad und später Laufrad

Es gibt Produkte für Kinder, bei denen Eltern aufseufzen und ein „Klein müsste man noch einmal sein“ auf den Lippen haben. Unser schmuckes Wishbone Bike ist sicherlich eines davon. Das Lauffahrrad kann ganz auf die Bedürfnisse der kleinen Fahrer abgestimmt werden. Das schicke Laufrad ist bei uns in 2 unterschiedlichen Varianten erhältlich. Ein Modell wird aus Holz gefertigt, das andere aus recycelten Materialien. Ein unverwechselbares Design haben alle „Wishbone“ Holzlaufräder und Laufräder aus der „Recycled Edition“ gemein.

“Wishbone”

Nachhaltiges Handeln, ressourcensparende Herstellung, ein pädagogisch wertvoller Nutzen der Kinder Fahrzeuge und eine absolute hochwertige Fertigung, um ein sicheres Fahren auf einem „Wishbone“ Dreirad oder Laufrad zu gewährleisten sind oberste Prämisse. Mit viel Liebe und Hingabe wird jedes einzelne Modell entworfen und entwickelt.

Gleichwohl ist es „Wishbone“ immens wichtig, dass alle Kinderfahrzeuge über Jahre hinweg genutzt werden können und ein „Wishbone“ Holzlaufrad oder Dreirad auch nach intensiver, langer Benutzung ohne weiteres an das kleinere Geschwisterkind weitergegeben werden kann. Damit „Wishbone“ Outdoorspielzeug der anvisierten langen Nutzungsdauer gerecht wird, sind die Laufräder mehrfach, unkompliziert verstellbar – die Räder „wachsen mit“.

Niderländisches Design trifft auf hochwertige Herstellung – das Retro 2-in-1 “Trybike”

Das „Trybike“ wird zunächst als Dreirad benutzt und kann später zu einem Laufrad umgebaut werden. Das coole Outdoorspielzeug ist nicht nur todschick, sondern auch äußerst robust und durchdacht. Mit nur wenigen Handgriffen können Sattel- und Lenkerhöhe, sowie das Kinderrad vom Dreirad zum Laufrad umgebaut werden.

Kinder gehen mit ihren Fahrzeugen gerne einmal rabiater um. Gut, dass ein „Trybike“ dies verzeiht. Das Fahrrad wurde mit einem robusten Stahlrahmen und einer widerstandsfähigen Gummibereifung versehen und überzeugt mit einem kleinen Wenderadius. Kinder fühlen sich auf dem Dreirad sofort sicher und gut aufgehoben.

Safety first!

Bitte unterschätze nicht die Geschwindigkeit, mit der dein Kind mit Dreirad oder Laufrad unterwegs ist. Ein Helm ist Pflicht! Zudem solltest du abschüssiges Gelände stets gut im Auge behalten, damit du rechtzeitig eingreifen kannst, bevor dein Kind zu viel Fahrt aufnimmt.  Wenn ihr euch gemeinsam auf den Weg macht, achte darauf, dass du deinem Kind festes Schuhwerk anziehst. Ein Bremsmanöver in Sandalen kann durchaus schmerzhaft enden.

Bitte verzichte auf die Anschaffung von so genannten „Gehfreis“ und „Babycentern“ mit Rädern, in die das Kind einfach hineingesteckt wird. Immer wieder geschehen hiermit folgenschwere Stürze, die großen Schaden anrichten können.

Du hast unseren letzten Beitrag noch nicht gelesen? Hier bekommst du einige Gestaltungsideen für eure gemütliche Kuschelecke zuhause!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfleder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Simple Share Buttons